Stadtverwaltung: 03944 943-0

Walpurgis in der Domäne

Jedes Jahr am 30. April feiern die dunklen Mächte ein Fest. Denn dann ist im Harz die berühmt berüchtigte Walpurgisnacht, wo zu Hexennase und Zauberhut, Besen und Mistgabel, Teufelshorn und -schwanz gegriffen wird Denn schließlich soll das höllische Vergnügen standesgemäß begangen werden.

Das Walpurgisfest ist ein traditionelles Fest, dessen Ursprünge bis weit in die vorchristliche Zeit zurückreichen. Bereits vor über 1.000 Jahren feierten die „Ureinwohner“ des Harzes ein Frühlingsfest, an dem durch verschiedene Opfergaben an den obersten Germanengott Wodan, der Frühling begrüßt wurde.

Auch in Blankenburg in der Domäne wird Walpurgis gefeiert. Mit Livemusik, Feuershow, und ganz vielen Hexen und Teufeln wird hier die Nacht der Nächte begangen.

Ob aktiv in zünftiger Verkleidung oder als beobachtender Zuschauer, die Walpurgisnacht im Harz wird so für jeden zum unvergesslichen Erlebnis.

Veranstaltungsort

Domäne Blankenburg
Tränkestraße 10
38889 Blankenburg (Harz)

Veranstalter

Veranstaltungsagentur T&M &
Altdeutsches Kartoffelhaus

Veranstaltungsagentur T&M
Herr Torsten Kleefeld
Rübeländer Str. 13A
38889 Blankenburg (Harz)