Stadtverwaltung: 03944 943-0

Wikingerfestspiele auf Burg und Festung Regenstein

Sie kommen aus dem Norden und Legenden besagen, dass sie sich vor nichts fürchteten – das Volk der Wikinger. Am Osterwochenende  ist ein Jeder täglich recht herzlich eingeladen - auf die Burg und Festung Regenstein um sich in diese Epoche vor über tausend Jahren entführen zu lassen.

Wie aus dem Nichts tauchen die Horden aus dem Norden als schreckliche Heimsuchung auf. Mit lautem Gebrüll und bewaffnet mit Speer und Streitaxt kämpfen sie gegeneinander und zeigen ihre Geschicklichkeit.

Sie waren aber mehr als nur Barbaren. Sie waren kluge Händler und geschätzte Handwerker.
So kann man an diesem Osterwochenende unter den über 50 Handwerkern und Händlern den Hornschnitzer, die Brettchenweberin oder den Schildbauer beim Ausüben ihrer Handwerkskunst erleben und die gefertigten Waren durch geschicktes Verhandeln erwerben. Freuen Sie sich auf: Wikingerlager, dramatische Kämpfe, Markt, historische Klänge, Gaukeley und Feuerzauber. Am Samstag und Sonntag gibt es ab 19:00 Uhr ein "Osterfeuer".

Und der Osterhase schaut auch immer vorbei und versteckt die ein oder andere Kleinigkeit für die Kinder.

Veranstaltungsort

Burg und Festung Regenstein

Am Platenberg
38889 Blankenburg (Harz)

touristinfo@blankenburg.de
Burg Regenstein

Veranstalter

COEX Veranstaltungs GmbH & Co. KG

Herr Eberhard Heieck
Madlower Hauptstraße 10
03050 Cottbus

coex-gmbh@t-online.de
www.coex-gmbh.de